Sicher ist sicher.
Und echte Qualität ist goldwert.

 

Zu Ihrer und unserer Sicherheit haben wir eine Reihe von Qualitäts- und Sicherheitsstandards eingeführt. Damit fahren wir gut. Und Sie liegen mit uns goldrichtig.
 

GEWETRA QUALITÄTS- UND SICHERHEITSSTANDARDS:

  • Mitglied im BDGW (Bundesvereinigung deutscher Geld- und Werttransportunternehmen)
  • halbjährliche Saldenabgleiche und Sicherheitsüberprüfungen durch zwei unabgängige Sachverständige, im Auftrag der Versicherer und der BDGW (Gutachten können auf Wunsch eingesehen werden
  • jährliche Durchführung des PROChecks
  • 5 Mio. Euro Basisdeckung je Geldtransporter (Standardpanzerfahrzeug)
  • alle Fahrzeuge mit Werteraumsicherung und GPS neuester Baureihen (ausschl. Mercedes Benz Sprinter 2- oder 3-Sitzer, Durchschnittsalter Fuhrpark nur 2,3 Jahre)
  • Geldbearbeitung und Einlagerung nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards („deutlich über den Markstandards“, laut Versicherer-Gutachten)
  • EDV-gesteuerte Münzgeldbearbeitung mit Fremd- und Falschmünzenerkennung gem. ETSC Standard und automatisierte Verpackung nach Bundesbank-Standard (in Rollenpackungen) oder in Folienbeutel (lose Münzen)
  • Banknotenbearbeitung vollautomatisch mit Bundesbank-Zulassung für die Echtheitsprüfung und die Fit/Unit-Prüfung, damit können wir Banknoten gemäß BBK-Richtlinien (Framework) selbst recyceln und wieder emittieren
  • alle Bearbeitungsprozesse videoüberwacht und digital archiviert
  • alle Mitarbeiter/innen nach aktuell gültigem Tarifvertrag entlohnt, zusätzlich gibt es außertarifliche Zahlungen nach Betriebszugehörigkeit und Leistungsprämien